Indigo-, Mangenta-, oder Kristallkinder

Wir bedanken uns bei Eleane Angst für diese wunderbare Illustration.

IndigoIch wurde vor kurzem nach meiner Meinung zur Theorie gefragt, dass einige Kinder etwas Besonderes, dass sie direkte Gesandte Gottes sind. Ihnen werden außergewöhnliche Fähigkeiten zugesprochen bzw. eine spirituelle Bewusstheit, die sie von anderen Kindern unterscheidet, die sie außergewöhnlich begabt und zu Auserwählten macht. Solche Kinder werden oft als Indigo-, Magenta- oder Kristallkinder bezeichnet. Es stellt sich also die Frage, was oder wer diese Kinder sind und weshalb man sie nach Farben einordnet.

Vollständiger Inhalt nur für Mitglieder verfügbar.
Anmelden Mitglied werden