Zugvögel

Ich beobachtete kleine Zugvögel, mit dem Wissen, dass sie bald diesen Ort verlassen werden und zu einer helleren, wärmeren Welt fliegen.

Sie werden einem Weg Weiterlesen

Vertrauen

Audio Tipp von Malcolm, Mitglieder hören den kompletten Beitrag.
In diesem Tipp geht es um Rolle der Naturwissenschaft.

Here, members will find the whole first part. I am looking forward to welcoming you as a member.

Malcolm_Southwood_3a

Vollständiger Inhalt nur für Mitglieder verfügbar.
Anmelden Mitglied werden

Rolle der Naturwissenschaft

Audio Tipp von Malcolm, Mitglieder hören den kompletten Beitrag.
In diesem Tipp geht es um Rolle der Naturwissenschaft.

Here, members will find the whole first part. I am looking forward to welcoming you as a member.

Malcolm_Southwood_3a

Vollständiger Inhalt nur für Mitglieder verfügbar.
Anmelden Mitglied werden

Karma

Der Begriff “Karma” wird allgemein benutzt, um die Wirkung allen unseres Handelns und Denkens zu beschreiben. Was wir tun ist die Ursache und das Ergebnis die Wirkung. Selbstverständlich wird die Wirkung wiederum zur erneuten Ursache. Man kann demnach nichts tun, ohne eine Reaktion auszulösen, so dass das eigene Handeln bzw. Denken zur nächsten Ursache führt, usw.

Alles, was Du tust und denkst Weiterlesen

Meditation – Teil 3

Viele unter Euch werden keine Einführung in die grundsätzliche Methode der buddhistischen Meditation benötigen – ich bin kein Experte auf diesem Gebiet. Ich halte diese Methode für zeitaufwändig und – wie es bei allen Prozessen der spirituellen Erleuchtung ist – bahnen sich neuere und einfachere Methoden ihren Weg Weiterlesen

Meditation II

Letzten Monat habe ich einen Ansatz zur Meditation erklärt, der uns ins Licht bringt. Diese zweite Methode erfordert einen annehmenden Geist der frei ist von Ängsten, Begehren und vor allem frei von Überheblichkeit. Mit ein wenig Übung kann die erklärte Meditation schnell Zugang zu einem Ort langwährenden Lichtes verschaffen – ein Ort an dem im Verlauf des Aufenthalts im Licht alles bekannt ist. Sie erfordert tatsächlich ein wenig Übung, jedoch ist sie nicht so intensiv wie die traditionelle buddhistische Methode, über die ich im April ausführlich schreiben werde.

Diesen Monat erläutere ich eine Methode, die uns von der normalen Weiterlesen

Ein Puzzle

Im Anschluss an meinen letzten Aufsatz über Chakren haben mir einige von Euch geschrieben, um mich zu fragen, woher ich diese Dinge weiß und ob ich meditiere. Ich bin noch nie ein großer Fan des Meditierens gewesen und, obwohl ich nichts dagegen habe, habe ich es nie getan. Meditieren bedeutet an einem einzigen Gedanken festzuhalten und alle anderen ausgrenzen. Wie Ihr im Folgenden erfahren werdet, wurde mir beigebracht, das Gegenteil zu tun. Für mich war es immer „natürlicher“ alle Gedanken zusammenzubringen, um ein einziges Bild aus ihnen zu bilden.

Als Kind sprach ich zu Gott, Weiterlesen

Die Funktionsweise der Chakren

Diejenigen unter Euch, die meine Kurse besucht haben, werden wissen, dass ich üblicherweise wenige Worte über Chakren verliere. Der einzige Mensch, der Einfluss auf seine Chakren nehmen kann, ist er/sie selbst, nämlich anhand einer positiven Grundeinstellung und einem uneigennützigen Leben. Der Glaube, ein anderer könnte sie beeinflussen, Weiterlesen

Ein einzelner Geist

Diese Lektion ist schwieriger zu begreifen als andere, über die ich bisher geschrieben habe. Sie wird dennoch jenen, die anhand der drei vorangegangenen Schriftstücke meditiert, meine Kurse besucht oder ihre Emotionen zu beherrschen gelernt haben, leichter verständlich sein. Es ist wichtig sich darüber klar zu werden, dass der Geist nicht mehr ist als die Energie der Bewusstheit und der Vorstellungskraft, die in spiralförmiger Liebe und Mitgefühl auf ihre gedanklichen Ziele gerichtet ist. Weiterlesen

Blutgruppen und Persönlichkeit

In Japan sind zahlreiche Schriften über Blutgruppen und ihr Einfluss auf die individuelle Persönlichkeit veröffentlicht worden. Die folgende Information erhielt ich aus einem von Ruth Evans geschriebenen und für die BBC veröffentlichten Artikel. Ist diesem Glauben zu schenken, wird es – vor allem in Japan – immer üblicher, Weiterlesen